Für geniale
Perspektiven

LEROMUR® - die Alternative zu Betonkonstruktionen

Das einfache und effiziente LEROMUR®-Verfahren in Verbindung mit Geotextileinlagen lässt sich nicht nur mit der baulichen Auflage der ästhetischen Steinverkleidung vereinbaren, sondern ermöglicht insbesondere auch erhebliche Kosteneinsparungen im Vergleich zu klassischen bewehrten Betonkonstruktionen, und dies unter Einhaltung desselben Sicherheitsniveaus.

(Siehe auch Einsatz LEROMUR® im Gartenbau)

Anwendungsbeispiele

Bahngleise mit regem Verkehr verunmöglichen den Einsatz von Baumaschinen auf der Frontseite:
Durch das Verlegen von Hand von innen nach aussen konnte ein Stützbauwerk realisiert werden.

Die Bauherren wünschen eine Stützmauer mit steinartigem Aussehen:
Nach einer ersten erfolglosen Ausschreibung, die eine Mauer aus armiertem Beton mit einer Verkleidung aus Mauersteinen vorschlug, wurde die kostengünstigere LEROMUR®-Lösung ausgewählt, die der Beschreibung im Pflichtenheft entspricht.

Umfahrung zur Entlastung des Verkehrs eines Dorfes:
Dank der LEROMUR®-Lösung konnte eine Brücke mit einer Länge von 16 Metern und einer Höhe von 9.90 Metern gestützt werden.

TERRASUISSE kennzeichnet Schweizer Betonprodukte aus natürlichen und regionalen Bodenschätzen. Die zur Herstellung verwendeten Rohstoffe Kies, Sand, Felsgestein und Mergel sind alle über Jahrtausende von der Natur erschaffen worden.

Zusammen mit Wasser und dem Zwischenprodukt Zement stellt Beton somit einen äusserst ökologischen Werkstoff dar. Das Label garantiert zusätzlich schonenden Abbau, ressourcensparende Produktion, kurze Transportwege und nachhaltiges Recycling.

Ansprechperson

Michael Hänni

Tel. 032 387 86 92
Fax 032 387 87 95
michael.haenni creabeton1.ch

© 2015 Creabeton Matériaux AG | Busswilstrasse 44, 3250 Lyss | Tel. +41 32 387 87 87