Für geniale
Perspektiven

Kandec

  • Kandec Fertigteildecken

    Kandec Fertigteilwände

Was ist eine Kandec-Fertigteildecke?

 

  • eine objektbezogene vorfabrizierte Betonplatte
  • die Standardstärke beträgt 4,5 cm
  • die Elementplatte hat eine planebene, glatte Untersicht
  • sie enthält die statisch erforderliche untere Tragarmierung
  • sie ist ausgerüstet mit Gitterträgern
  • die Maximalbreite beträgt 2,50 m
  • die maximale Plattenlänge beträgt ca. 8,00 m
  • das Plattengewicht beträgt bei 5 cm Plattenstärke 125 kg/m2


Was ist eine Kandec-Fertigteilwand?

  • ein objektbezogenes vorfabriziertes Wandelement
  • die Gesamtwandstärke richtet sich nach den Projektvorgaben
    (mögliche Stärken: 18 cm, 20 cm, 24 cm, (25cm), 30 cm, 36 cm)
  • die Wandplatten bestehen aus zwei Fertigteilplatten
  • die Fertigteilwand hat im Kern einen Hohlraum, der nach dem
  • Versetzen mit Ortsbeton aufgefüllt wird
  • sie enthält die erforderliche Bewehrung
  • die zwei Fertigteilplatten sind je 5 cm, resp. 6 cm stark
  • der Abstand zwischen den Wandplatten wird mit Gitterträgern
  • gewährleistet

TERRASUISSE kennzeichnet Schweizer Betonprodukte aus natürlichen und regionalen Bodenschätzen. Die zur Herstellung verwendeten Rohstoffe Kies, Sand, Felsgestein und Mergel sind alle über Jahrtausende von der Natur erschaffen worden.

Zusammen mit Wasser und dem Zwischenprodukt Zement stellt Beton somit einen äusserst ökologischen Werkstoff dar. Das Label garantiert zusätzlich schonenden Abbau, ressourcensparende Produktion, kurze Transportwege und nachhaltiges Recycling.

Ansprechperson

Peter Ruchti

Tel. 033 334 25 46
Fax 033 334 25 90
peter.ruchti creabeton1.ch

© 2015 Creabeton Matériaux AG | Busswilstrasse 44, 3250 Lyss | Tel. +41 32 387 87 87