Creabeton Creabeton
Loading...

3D-Druck mit Beton – macht scheinbar Unmögliches möglich

3D-Betondruck bei Vicat – Pflanzentrog
3D-Druck mit Beton – Pflanzentrog
3D-Betondruck bei Vicat – individueller Schacht
3D-Druck mit Beton – individueller Schacht
3D-Betondruck bei Vicat – Freie Formgebung
3D-Druck mit Beton – Freie Formgebung
3D-Betondruck bei Vicat – Freie Formgebung
3D-Druck mit Beton – Freie Formgebung
3D-Betondruck bei Vicat – das Team
3D-Druck mit Beton – das Team
3D-Betondruck bei Vicat – Schichten
3D-Druck mit Beton – Schichten
3D-Betondruck bei Vicat – Schacht mit Anstrich
3D-Druck mit Beton – Schacht mit Anstrich
3D-Betondruck bei Vicat, Versetzen direkt in Grube
3D-Druck mit Beton – Versetzen direkt in Grube
3D-Betondruck bei Vicat – Kabelschacht fix fertig
3D-Druck mit Beton – Kabelschacht fix fertig

Creabeton Matériaux arbeitet an der Zukunft des Bauens

Wir drucken Beton aus dem 3D-Drucker, eine selbstentwickelte Technologie von Vicat. Innerhalb von lediglich wenigen Minuten entstehen dabei Produkte nach individuellen Kundenanforderungen. Das innovative Verfahren kommt ganz ohne Schalungen oder Bewehrungen aus. Auch komplexe Geometrien sind problemlos druckbar. Dies bietet ganz neue Anwendungsmöglichkeiten und bietet völlig neue Felder für die Gestaltung mit Betonprodukten! Massgefertigte Produkte können dank der innovativen Technologie innerhalb kürzester Zeit auf die Baustelle ausgeliefert und direkt in die Baugrube versetzt werden!

Die Vorteile des 3D-Drucks

  • 3D-Betondruck erleichtert technisch anspruchsvolle und mit traditionellen Methoden kostspielige Umsetzungen.
  • Optimale Lösung, überall dort wo massgeschneiderte Produkte mit komplexen Geometrien aus Beton gefragt sind. 
  • Sofortlösung ohne Schalung (direkt ab 3D-Modell) bringt Zeitgewinn bei der Umsetzung von Projekten.
  • Eröffnet neue Anwendungsfelder für den bewährten Baustoff Beton.

Warum 3D-Druck mit Beton?

  • Die Creabeton Matériaux ist Pionierin des
    3D-Betondrucks und verfügt über die grösste Erfahrung in der Schweiz.
  • Der hohe Automatisierungsgrad sorgt für eine effiziente und kostengünstige Umsetzung.
  • Verwendung von herkömmlichem Beton an Stelle von speziellen Rohstoffen/komplexen Betonrezepturen mit hohem Anteil an Zusatzmitteln. Dies bedeutet eine nachhaltige Fertigung und tiefe Druckmaterialkosten. 

Unser Leistungspaket

  • Produktbeispiele: Schächte, Kabelkanäle, Gestaltungselemente mit individuellen Geometrien
  • Spezialität: Formfreie, unarmierte Werkstücke
  • Geometrien: komplexe, organische oder spitzige Formen; auch ohne Symmetrie
  • Produkt-Maximalmasse: L 240 cm; B 180 cm; H 180 cm; Gewicht 3t
  • Typische Strang-Abmessungen: Breite 5 cm; Höhe 1.5 cm
  • Neigungswinkel: 70-90° (kleinere Winkel auf Anfrage)
  • Tragfähigkeit: objektspezifisch (unbewehrt)
  • Farbe/Oberfläche: Grau / Sichtbare Stränge
  • Bearbeitung/Finish: nach Wunsch mit Anstrich

Ansprechperson

Florim Maznikolli
Mein persönlicher Berater

Florim Maznikolli

Technischer Verkaufsberater
Telefon:
E-Mail:

NEWS/REFERENZEN ZUM 3D-DRUCK & SPEZIALANFERTIGUNGEN