Creabeton Creabeton

Befahrbare Beläge
























Befahrbare Betonstein-Beläge

Creabeton Matériaux ist der Schweizer Spezialist für Betonstein-Beläge. Im äusserst breiten Sortiment findet sich für jedes Bedürfnis der richtige Belag. Ob als Einfahrt, Parkplatz, Quartierweg oder Umschlagplatz: für jede Anwendung und für jeden Geschmack stehen entsprechende befahrbare Verbundsteine zur Auswahl.

In Abhängigkeit des Gewichtes und der Frequenz der Fahrzeuge, die den Belag befahren, ist die die passende Steinstärke des Verbundsteines zu wählen. Die Klassifizierung erfolgt nach den entsprechenden Verkehrslastklassen.

  • Beläge gemäss Verkehrslastklasse ZP (Gehbereich)
  • Beläge gemäss Verkehrslastklasse T1 (sehr leichter Verkehr)
  • Beläge gemäss Verkehrslastklasse T2 (leichter Verkehr)
  • Beläge gemäss Verkehrslastklasse T3 (mittlerer Verkehr)
  • Übersicht Verkehrslastklassen und Einsatzgebiete

Befahrbare Ökobeläge (mit natürlicher Versickerung)

CREABETON-Ökosteine leiten das Niederschlagswasser durch ihre Fugen, durch den Stein selber oder durch eingelassene Kammern in den Boden weiter und unterstützen so den natürlichen Wasserkreislauf. Dank ihnen kann vielfach auf aufwändige Entwässerungs- und Retentionsmassnahmen verzichtet werden, und die vielfach überlasteten Abwasseraufbereitungsanlagen werden entlastet. Auch für Ökobeläge sind befahrbare Verbundsteine erhältlich.

  • Ökobeläge gemäss Verkehrslastklasse ZP (Gehbereich)
  • Ökobeläge gemäss Verkehrslastklasse T1 (sehr leichter Verkehr)
  • Ökobeläge gemäss Verkehrslastklasse T2 (leichter Verkehr)
  • Ökobeläge gemäss Verkehrslastklasse T3 (mittlerer Verkehr)
  • Übersicht Verkehrslastklassen und Einsatzgebiete

Die richtige Anwendung

Mehr zu Einsatz, Aufbau, Tragfähigkeits-Dimensionierung sowie viele weitere Vorgaben zur Anwendung finden sie in unserer „Wegleitung für Betonsteinbeläge“. Diese ist für eine einwandfreie Planung und Umsetzung jedes Belag-Projektes zwingend zu berücksichtigen.