Creabeton Creabeton
Loading...

DIENSTLEISTUNGEN GARTENBAU

VERSETZARBEITEN

Gerne unterstützen wir Sie beim effizienten Versetzen von Verbund- und Pflastersteinen. Ab Flächen von 300 Quadratmetern lohnt sich der Einsatz unserer Verlegemaschine. Unser Serviceteam erledigt dabei die maschinell zu realisierenden Versetzarbeiten für Sie. Erkundigen Sie sich noch heute bei Ihrem Gebietsverantwortlichen, wie wir für Sie die Baustellenarbeit auf diese Weise rationell unterstützen können.

Praxisvideo (Youtube)(Vimeo)

VERSETZHILFSGERÄTE

Für ein optimales, rationelles, aber auch sicheres Arbeiten auf der Baustelle bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Versetz- und Hebegeräten, Montagehilfen und Prüfgeräten. Diese Geräte sind in Miete oder Kauf erhältlich. Sie finden die konkreten Hilfen auf dieser Website direkt unter den entsprechenden Produkten.

Splittplanie mit TASI-UNI Handhobel

Die Creabeton Matériaux verfügt auch über einen zusammensteckbaren Handhobel, mit dem sich Splittunterlagen von 0,75 bis 6 Meter Breite planieren lassen. Zu den Dienstleistungen gehören die Anlieferung und Rücknahme des Hobels, die Montage und der Mitarbeiter auf der Baustelle.

Für Auskünfte und Reservationen wenden Sie sich bitte an Ihren Gebietsverantwortlichen.

Praxisvideo (Youtube) (Vimeo)

PFLEGEPRODUKTE UND PFLEGESERVICE

Gut gepflegt macht länger Freude!

Die Reinigungs- und Pflegeprodukte von Creabeton Matériaux sorgen dafür, dass Gartenplatten und Pflastersteine lange Freude bereiten.

Sie sind biologisch abbaubar, einfach in der Anwendung und stark in der Wirkung.  Die Reinigungsprodukte befreien Gartenbeläge von Verunreinigungen aller Art. Wer seine Gartenbeläge selber reinigen will, sollte zuerst die Art der Verschmutzung korrekt bestimmen. Das entsprechende Reinigungsmittel kann anschliessend bei Creabeton Matériaux bestellt werden. Die sanfte Reinigung mit der Bürste wirkt gründlich und schont die oberste Betonschicht. Dadurch werden die Platten nicht porös und nehmen weniger Schmutz auf, als wenn sie mit dem Hochdruckreiniger behandelt wurden.

Das Praxis-Video zeigt die Anwendung anschaulich.
> Zum Video (Youtube)

(Vimeo)

Übrigens: Das CREABETON-Serviceteam reinigt Gartenbeläge auch vor Ort. Kontaktieren Sie uns unter:

Kontakt  

Sortiment Pflegeprodukte  

Ansprechperson

Innendienst Gartenbau
Mein persönlicher Berater

Innendienst Gartenbau

Beratung Innendienst
Telefon:
E-Mail:

NEWS AUS DEM GARTENBAU

Ökobeläge für eine nachhaltige Regenwassernutzung

Sickerfähige Beläge sind im Trend! Ökologisch sinnvoll leiten sie das Regenwasser direkt in den Boden. Sie reinigen das Niederschlagswasser und unterstützen den natürlichen Kreislauf. Dank ihnen kann vielfach auf aufwändige Entwässerungs- und Retentionsmassnahmen verzichtet werden. Die oft überlasteten Abwasseraufbereitungsanlagen werden entlastet. Auflagen von Behördenseite fordern den Einsatz von sickerfähigen Belägen. Durch die Befreiung von Abgaben sorgen sie vielerorts auch für Kostenersparnisse.

LUNIX® Rasenstein
LUNIX® Rasenstein

Sickerbeläge sind Belägen aus Asphalt in vielen Belangen überlegen. Warum lohnt sich ihr Einsatz?

- Deutlich bessere Ökobilanz
- Ästhetisch ansprechendere und vielfältige Lösungen
- Geringere Erwärmung von Boden und Umgebung
- Integrierte Sickerlösung für einen natürlichen Kreislauf
- Schont die Ressourcen der Abwasseraufbereitung
- Längere Lebensdauer
- Geringere Unterhaltskosten, allenfalls Einsparung von Abgaben

Die CREABETON-Ökoprodukte wurden aufwändigen Tests unterzogen. Sie zeichnen sich durch höchste Sickerleistung von minimal 300 Liter pro Sekunde und Hektar aus. Diese Abflussmenge entspricht der Menge, die in der Schweiz ungefähr bei einem starken Gewitterregen anfällt. Verschiedene auf dem Markt erhältliche Produkte erzielen deutlich geringere Sickerleistungen, was einen mangelhaften Abfluss und Überschwemmungen zur Folge haben kann.

Entscheidend ist aber auch die richtige Anwendung. Mehr zu Einsatz, Aufbau, Tragfähigkeits-Dimensionierung sowie viele weitere Angaben findest Du in unserer „Technischen Wegleitung Betonsteinbeläge“. Diese ist für eine einwandfreie Planung und Umsetzung jedes Belag-Projektes zwingend zu berücksichtigen.  

» Zur "Technischen Wegleitung Betonsteinbeläge"

» Zu den Ökobelägen